Eine dumme Idee

Manchmal ist es so einfach. Eine dumme Idee, gepaart mit dem Wissen das da ja noch ein Drehbuch rumliegt. Und das in Zeiten wo die Umsetzung eines Drehbuches so weit entfernt wie nie scheint.

Da kann es schon mal passieren das eine Webseite zu einem neuen, alten Projekt entsteht.

Da kann es schon mal passieren das eine Webseite zu einem neuen, alten Projekt entsteht. Und genau das ist diese Webseite.

"Die Quadratur der Farbe Liebe" ist ein Spielfilmdrehbuch das ich vor ca 9 Jahren geschrieben habe und das dann in Vergessenheit geriet. Es war von Grund auf Episch geplant, also nicht auf einzelne Figuren bezoben, sondern auf die Stories mehrerer Personengruppen.

Das Drehbuch bietet sich damit perfekt dazu an als Mini-Serie mit 13 Folgen umgesetzt zu werden. Die eher episch ausgelegte Story war auch immer schon im Hinterkopf so geplant das der Film auch in Teilen/Episoden veröffentlicht werden könnte.

Gerade wird das Drehbuch noch in die passenden Stücke für einzelne Episoden aufgeteilt und die Dramaturgie besser das Episodische Format angepasst. Außerdem müssen Namen für die einzelnen Folgen gefunden werden und Storylines abgeändert werden. Viel Vorbereitung also um die Story perfekt hin zu biegen um sie dann in Serienform umsetzen zu können.

Die Serie wird dabei als Puppentrickfilm umgesetzt, was in nächster Zeit eine Menge an Planung und Testaufnahmen mit sich bringen wird. Unsere Webseite wird über all diese Planungen und Tests berichten.

Ein Vlog in dem ichmehr über die Idee hinter der Serie erzähle findet sich als Video auf unseren Youtube-Kanal More.FYI